Trinkwasser vom Wasserversorger

Trinkwasser ist, wie der Name schon sagt, vor allem zum Trinken da. Es braucht nicht zusätzlich im Haushalt nachbehandelt oder aufbereitet werden.

Die Zahl der Konsumenten, die Wasser aus der Leitung trinken, ist in den letzten Jahren immer mehr gestiegen.

Viele Verbraucher haben mittlerweile erkannt, dass das Wasser "aus der Leitung" nur zum Wäschewaschen oder für die Toilettenspülung viel zu schade ist.

Trinkwasser ist ein gesundes Naturprodukt, das wertvolle Mineralstoffe, Salze und Spurenelemente (z.B. Magnesium, Calcium) enthält. Art und Menge der Inhaltsstoffe im Wasser sind abhängig von den Boden- und Gesteinsschichten, durch die es versickert.

Durch die tägliche Förderung aus Brunnen und Quellen wird der Verbraucher ständig mit frischem Trinkwasser versorgt.

Der Genuss von Trinkwasser entlastet außerdem die Umwelt, da für seinen Transport auf dem bereits vorhandenen Weg wenig Energie verbraucht und keine Verpackung benötigt wird.

Best kontrolliertes Lebensmittel
Günstiges Trinkwasser
Trinkwasser - Mineralwasser

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.